Unsere Arbeitsgemeinschaften


AG Heimatmuseum & Archiv Maxen

Das Heimatmuseum Maxen befindet sich direkt am Dorfplatz.
Anschrift: Maxener Straße 71 in 01809 Müglitztal, OT Maxen.

Von März bis Dezember - jeden Sonntag 13 - 16 Uhr.

Sonderführungen auf Anfrage.

Eintritt frei, Spende erbeten.

 

Ansprechpartner & Museumsführungen

AG-Leiterin Elke Bunk, Tel.: 0171-959 83 95

Jutta Tronicke, Tel.: 0179-2421518


Eine eMail an die AG Heimatmuseum schreiben!

AG Naturbühne Maxen

Alle Infos zur AG Naturbühne und den aktuellen Spielplan finden Sie auf der Internetseite:
www.naturbuehne-maxen.de

 

Ansprechpartner
Dirk Kluge, Christin Busch
Tel: 035206-26238
Fax: 035206-26908


Eine eMail an die AG Naturbühne schreiben!

AG Maxener Kalk & Marmor (Kalkofen)

Der historische Kalkofen von 1856 bei Maxen kann nach vorheriger Termin-Vereinbarung gern besichtigt werden. Auch Führungen sind auf Anfrage möglich.

 

Wanderungen mit Einblicken in die Geologie und Geschichte Maxens (4 -  5 Stunden) werden am 3. Sonntag im Mai und im September angeboten, jeweils 13 Uhr ab Parkplatz Naturbühne (aktuelle Änderungen vorbehalten).

 

Ansprechpartner
AG-Leiter Jörg Klöden, Tel.: 0172 - 37 13 981

Gerlinde Weirauch, Tel.: 035206 - 21364


Eine eMail an die AG Kalkofen schreiben!

 

Hier finden Sie nähere Informationen zur AG Maxener Kalk & Marmor sowie zur Geschichte und Sanierung des Kalkofens.

 


AG Siebenjähriger Krieg (Finckenfang 1759)

Hier finden Sie nähere Informationen zur AG Siebenjähriger Krieg (Finckenfang 1759).

 

Ansprechpartner

Andreas Rietzschel, Tel: 035027-62540


Eine eMail an die AG Finckenfang schreiben!

AG Lindenmuseum "Clara Schumann"

 

Nähere Informationen und Fotos finden Sie hier: Sehenswertes in und um Maxen.

Schreiben Sie uns eine Nachricht an:


Eine eMail an die AG Lindenmuseum schreiben!

AG Öffentlichkeitsarbeit

Presse & Öffentliche Kontakte
Gisela Niggemann-Simon, Tel.: 035206-31056

Corporate Design / Drucksachen / Internetseite
Sara Sameith

Schreiben Sie uns eine Nachricht an:


Eine eMail an die AG Öffentlichkeitsarbeit schreiben!